Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
ESSEN.
ERLEBEN.

ESSEN.SHOPPING.

210.000 qm Verkaufsfläche in der City, 25 Wochenmärkte, 5 Einkaufszentren. Das ist Essen.

"Essen – Die Einkaufsstadt" – in großen Lettern grüßt dieser Spruch vom Dach des Handelshofs, direkt gegenüber vom Hauptbahnhof. Und dies mit Recht. Allein die Essener City wartet mit über 1.000 Warenhäusern, Geschäften und Boutiquen auf. Da bleiben keine Einkaufswünsche offen. So lassen die Kaufhäuser, Schuh-, Fashion- und Einrichtungsläden auf dem Willy-Brandt-Platz sowie entlang der Kettwiger Straße Shoppingherzen höher schlagen.

In unmittelbarer Nähe vom Grillo Theater laden die Theaterpassage und Lindengalerie mit exklusiven Boutiquen und Spezialgeschäften zum Einkauf der gehobenen Art. Flagshipstores großer Marken machen die Limbecker Straße zu einem begehrten Einkaufsziel. Wer lieber überdacht einkaufen möchte, ist in der Rathaus Galerie sowie im Einkaufszentrum Limbecker Platz richtig aufgehoben.

Mit rund 70.000 Quadratmetern Verkaufsfläche ist letzteres eines der größten innerstädtischen Einkaufszentren Deutschlands. Hinter dem Limbecker Platz werden alle die fündig, die nicht sich, sondern der eigenen Wohnung einen neuen Anstrich verpassen möchten. Doch nicht nur in der Innenstadt, auch in den Essener Stadtteilen kann nach Herzenslust geshoppt werden.

ESSEN. IST DER SCHÖNSTE GRUND ZUM SHOPPEN.

Erleben Sie Metropolen-Shopping mit Flair!

"Limbecker Platz Essen"

Mit 70.000 qm Verkaufsfläche und mehr als 200 Shops ist der Limbecker Platz Essen eines der größten innerstädtischen Einkaufszentren Deutschlands. Neben einer großen Einkaufsvielfalt und vielen attraktiven Events und Promotion-Aktionen für Groß und Klein runden die Gourmet Lounge und zahlreiche weitere Gastronomien den Besuch ab.

Weitere Informationen zum "Limbecker Platz Essen"

"Rathaus Galerie Essen"

Ein Shopping-Erlebnis mitten im Herzen der Essener City – das bietet die Rathaus Galerie Essen. Rund 60 Geschäfte und Restaurants unter einem Dach auf über 30.000 m² Nutzfläche laden zum Bummeln, Shoppen und Genießen ein. Ein auf die Kunden ausgerichteter Branchenmix sorgt für die attraktive Markenvielfalt.

Weitere Informationen zur "Rathaus Galerie Essen"

"Lindengalerie"

Mitten im Essener Bankenviertel befindet sich im traditionsreichen Deutschlandhaus die Lindengalerie. Hier werden unter dem Motto „Leben und Wohnen“ hochwertige Produkte aus den Bereichen Möbel, Beleuchtung, Kleidung und Schmuck angeboten. Ein attraktives Glaskuppelband schließt die Passage nach oben hin ab und sorgt für Helligkeit und Wärme.

Weitere Informationen zur "Lindengalerie"

"Theaterpassage"

Ein großes Angebot an gehobenen Fachgeschäften und Dienstleistern bietet seit 1985 die Theaterpassage im denkmalgeschützten Ziegelbau des renommierten Architekten Georg Metzendorf. Wer sich nach dem Shoppen verwöhnen lassen möchte, wird in den abwechslungsreichen Restaurants fündig. In den warmen Monaten können deren Gäste sogar auf dem Hirschlandplatz sitzen, der vielleicht sonnigsten Terrasse Essens.

Weitere Informationen zur "Theaterpassage"

"Essen Hauptbahnhof"

Wer beim Wort "Hauptbahnhof" nur an S-Bahnen sowie Regional- und Fernzüge denkt, irrt sich, denn der Essener Hauptbahnhof hat weitaus mehr zu bieten. Über 30 Geschäfte laden hier zum Einkaufen und Schlemmen ein. Ob Kleidung, Schuhe, Drogerieartikel, Bücher oder Kulinarisches – hier wird jeder fündig. Der im Hauptbahnhof ansässige Discounter LIDL hat sogar sonntags geöffnet.

Weitere Informationen zum "Essener Hauptbahnhof"

"Kettwiger Straße"

Laut einer Studie der BNP Paribas Real Estate zählt die Kettwiger Straße zu den Top-20-Einkaufsmeilen in Deutschland. Mit durchschnittlich rund 40.000 Passanten täglich ist sie zudem die meistfrequentierte Einkaufsstraße der Stadt. In der Fußgängerzone finden Einkaufsfreudige vor allem Mode- und Schuhgeschäfte. Für sie und ihn und für jeden Geldbeutel. Abgerundet wird die Vielfalt durch Accessoires- und Einrichtungsläden sowie durch eine breite Palette an gastronomischen Angeboten.

ESSEN. Ist der schönste Grund zum Shoppen.

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit und lassen Sie sich überraschen, welche Angebote die EMG-Touristikzentrale Essen für Sie bereit hält:

"ESSEN.SOUVENIRS."

Wer ein Souvenir aus seiner Heimatstadt oder eine schöne Erinnerung an die Reise nach Essen besitzen möchte, wird in der Touristikzentrale der Essen Marketing GmbH auf jeden Fall fündig. Mehr als 30 Artikel - von der Grubenseife über das Frühstücksbrettchen bis hin zum Bierglas – sind dort erhältlich.

Die Essen.Souvenirs. im Überblick

"Weihnachtszeit in Essen"

Sie gilt als die schönste Zeit des Jahres. Die Zeit rund um das Weihnachtsfest. An allen Orten duftet es nach Glühwein, Lebkuchen und gebrannten Mandeln. Highlight ist der Internationale Weihnachtsmarkt Essen in der Innenstadt, der mit seinen rund 250 Ständen einer der größten und schönsten in Deutschland ist. Mit 1000+1 Geschenkidee sowie kulinarischen Spezialitäten aus aller Herren Länder macht der Internationale Weihnachtsmarkt Essen seinem Namen alle Ehre. Doch auch die Weihnachtsmärkte in den Stadtteilen, zum Beispiel in Steele, Rüttenscheid und Kettwig, lassen die Vorfreude auf das Fest steigern.

Lesen Sie hier mehr zum Thema Weihnachtszeit in Essen

"Die Essener" Das Branchenbuch für Essen

Was immer Sie in Essen suchen, im Essener Branchenbuch oder Gastroguide werden Sie fündig.

Zum Branchenbuch "Die Essener"

Weitere Informationen:

Essen Marketing GmbH
Touristikzentrale

Im Handelshof
Am Hauptbahnhof
45127 Essen

Tel.: +49 201 88 72333 Stadtinformation
Fax: +49 201 88 72044
E-Mail: touristikzentrale@essen.de

Öffnungszeiten:
Montags bis freitags: 9:00 - 17:00 Uhr
Samstags: 10:00 - 13:00 Uhr

"DAS IST MEIN SHOPPINGTIPP IN ESSEN" von Anne Mieden

ZUR PERSON ANNE MIEDEN
Beruf: Studentin / Kulturwirtin
Meine Verbindung zu Essen: geboren und aufgewachsen in Essen
Hobbys: Sport, Reisen

Zum Shoppingtipp