Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
ESSEN.
EVENT.
27.02.2018
20:00 Uhr
, 20:00 Uhr

"DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER"

Veranstalter: Lichtburg Essen Veranstaltungsort: Lichtburg Essen

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo (Leonard Scheicher) und Kurt (Tom Gramenz) in der Wochenschau dramatische Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt entsteht spontan die Idee im Unterricht eine solidarische Schweigeminute für die Opfer des Aufstands abzuhalten.

13.03.2018
20:00 Uhr
, 20:00 Uhr

"Rainhard Fendrich: Für immer a Wiener"

Veranstalter: Semmel Concerts Veranstaltungsservice GmbH Veranstaltungsort: Lichtburg Essen

Er ist der wohl erfolgreichste Musikexport Österreichs, seine Karriere "Made in Austria" hat sich längst über Europa ausgeweitet. Rainhard Fendrich ist Kult, seit 37 Jahren begeistert er seine Fans mit tiefgründigen und unterhaltsamen Songs. Mit seinem aktuellem Album SCHWARZODERWEISS, das gleichzeitig sein neuntes Nummer eins Album ist, spielte Fendrich im Frühjahr 2017 eine restlos ausverkaufte Tournee. Im Frühjahr 2018 wird der Wiener mit kleiner Besetzung und akustischen Instrumenten in Deutschland und Österreich live zu sehen sein. "Für immer a Wiener - Die Akustik LIVE Tour" 2018 wird eine neue Facette des österreichischen Liedermachers zeigen.

22.04.2018
14:00 Uhr
, 14:00 Uhr

"Generationen-Konzert: Don Juan"

Veranstalter: Folkwang Kammerorchester Essen Veranstaltungsort: Lichtburg Essen

Drei Komponisten aus gleicher Zeit. Während Mozart den älteren Gluck in Wien vorfand, weilte Luigi Boccherini im damals allzu fernen Spanien. Während Mozart in seinen Salzburger Jahren noch weit entfernt von seinem Don Giovanni war, spielten die beiden älteren schon mit dem dramatischen Feuer dieses Stoffes.

3 Veranstaltungen gefunden

© EMG - Essen Marketing GmbH | Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Kontakt: Redaktion Veranstaltungskalender, essen.aktuell@essen.de.