Offizielle Tourismusseite der Stadt Essen. Hier erfahren Sie alles für Ihren Aufenthalt in Essen. Informationen über Veranstaltungen und Ausflugsziele, Reiseangebote, Zimmervermittlung und vieles mehr.
ESSEN.
SERVICE.

Sonntags-Shopping für‘s Fest

15.12.2017

Wer noch nicht alle Geschenke beisammen hat, erhält diese Woche einen zusätzlichen Tag zum Weihnachts-Einkauf. Denn am kommenden Sonntag, 17. Dezember 2017, sind die rund 1.000 Warenhäuser, Boutiquen und Einzelhandelsgeschäfte der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der Internationale Weihnachtsmarkt Essen, der an diesem Tag von 11 bis 21 Uhr zum Shoppen einlädt, komplettiert die Auswahlvielfalt. Noch bis zum 23. Dezember halten die 256 Stände vom Willy-Brandt-Platz über die Rathenaustraße, die Porschekanzel, den Flachsmarkt und Viehofer Straße bis hin zum Kennedyplatz Waren aus 20 verschiedenen Ländern und Regionen Deutschlands bereit. Ins rechte Licht gesetzt wird der Einkaufs-Sonntag durch die 68. Essener Lichtwochen.

Damit auch Leib und Magen nicht zu kurz kommen, lohnen sich Einkaufsauszeiten in den zahlreichen Cafés und Restaurants in der Innenstadt sowie an den Gastronomieständen des Weihnachtsmarktes.

Hier geht´s zur Homepage des Internationalen Weihnachtsmarkts Essen

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Rathenaustraße 2 / Theaterpassage
45127 Essen
Telefon: +49 201 8872051
Fax: +49 201 8872022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.essen-marketing.de

Foto:Junges Paar mit Einkaufstasche Im Glanz der Lichtwochen lässt es sich am Sonntag shoppen. (Foto: EMG - Essen Marketing GmbH, Peter Wieler)